Terminalserver Load Balancing

  • Hallo Zusammen,


    ich habe bisher keine Lösung dazu gefunden wie eine Verbindung hinterlegt werden kann, wenn es eine Terminalserverfarm gibt und diese per Load Balancing zuweist auf welchem Terminalserver man landet.

    Per MSTSC kann für den Computer eingegeben werden "10.20.30.21 /admin" als Benutzername wird dann wiederrum der eigene Benutzer samt Domäne angegeben und man landet auf dem gewünschten Terminalserver mit IP 10.20.30.21 oder auf dem 10.20.30.22 usw. Das habe ich bereits als RDP Verbindung gespeichert und auch über den RDP Manager importiert, aber damit kommt diese dann leider auch nicht zurecht. Das manuelle eingeben von " /admin" wird im Standard ja auch unterbunden. Wäre es möglich diese als Feature künftig mit einflißen zu lassen, oder habe ich eine andere Möglichkeit wie dies für den Zielcomputer hinterlegt werden kann?


    Grüße und danke bereits vorab für ein Feedback :)