[Usage Question]: Mehrere Instanzen von RDP Manager gleichzeitig - ist das möglich?

  • Hallo Pierre,


    ich hoffe du bist wohlauf :)


    Ich habe eine Frage.
    Und zwar würde ich gerne wissen, ob es möglich ist, zwei RDP Manager Instanzen gleichzeitig auf dem selben Computer am Laufen zu haben, aber mit verschiedenen Datenbanken?
    Der Use Case ist Folgender:

    Auf meinem Arbeitslaptop, den ich auch im HomeOffice nutze, habe ich den RDP Manager installiert mit einer Datenbank mit allen unseren Kunden- und internen Servern, sowie unseren SaaS Hostingservern.

    Da man für einige Kundenserver eine Quell-IP Adresse aus unserem Netzwerk benötigt, habe ich eine Kopie dieser Datenbank (Backup/Restore sozusagen) auf unserem Jumpserver.
    Den kann ich dann nutzen wenn ich im HomeOffice bin. Im Büro hingegen greife ich direkt vom Laptop zu, da ich ja dann in unserem Netzwerk bin.

    Nun kam man aber auf die tolle Idee, dass man unsere Hostingserver nicht mehr vom ganzen Firmennetzwerk erreichen können soll, sondern nur vom Jumpserver.

    Ich wollte daher gerne die Hostingserver aus meiner eh schon recht großen lokalen Datenbank raus löschen. Ich will aber auf der anderen Seite die gleiche Datenbank nicht doppelt pflegen müssen.

    Mein Wunschszenario wäre daher, dass ich auf unserem Jumpserver eine Instanz A betreiben kann, die eine Kopie meiner lokalen Datenbank hält (damit ich diese nur an einer Stelle pflegen muss) und eine Instanz B, deren Datenbank exklusiv nur unsere Hostingserver enthält.


    Grundsätzlich würde es mir schon reichen, wenn ich zwei Verknüpfungen auf den RDP Manager auf meinen Desktop legen kann und per Kommandozeilenparameter entscheiden kann, welche von beiden Datenbanken ich starten möchte. Idealerweise könnte ich natürlich beide parallel starten - ich glaube aber fast der RDP Manager ist derzeit dafür nicht ausgelegt oder? Man kann nur eine Instanz öffnen, hätte ich vermutet.

    Geht eines der beiden oben genannten Möglichkeiten eventuell schon?
    Es ist nicht super schlimm. wenn es keine Möglichkeit für mich gibt, aber Fragen kostet ja nichts :)

    Liebe Grüße aus Würzburg


    Alex

  • Hallo Alex,


    abgesehen davon das ich zu wenig Zeit zum Programmieren habe ist alles bestens ;)

    Hoffe bei dir auch.


    Die Datenbank über Parameter angeben geht aktuell nicht. Zwei Instanzen kannst du aber ohne größere Probleme starten.

    Du musst einfach nur zwei verschiedene Installationsverzeichnisse haben. Daran macht der RDP-Manager fest ob bereits eine Instanz läuft oder er eine neue starten darf.

    Am einfachsten machst du dir zwei Ordner mit der jeweils passenden Datenbank als Portable Installation.


    Da es aber nur eine Anwendung für die Dateierweiterung geben kann, gehen Jumplist Einträge nur mit einer der beiden.

    Das aber nur der Vollständigkeit halber ;)


    Viele Grüße