RDP-Manager stürzt beim Hinzufügen einer neuen Verbindung ab

  • Ich habe meinen Rechner (Win 10 Enterprise 1909 64bit) neu installiert und die Datenbank von 4.9.8.8 zurückgelesen.

    Soweit funktioniert alles. Wenn ich jedoch eine neue Verbindung hinzufügen will, stürzt das Programm mit der Meldung "Der RPC Server ist nicht verfügbar" ab.

    Gleiches Problem mit der 4.9.9.9 und einer neuen leeren Datenbank. Deinstallation, Reboot, Löschen der Userverzeichnisse und Neuinstallation hilft auch nicht.

    Ich kann das Fehlerprotokoll nicht abschicken, weil ich an dem Rechner keine Internetverbindung habe.

    Der RPC Dienst läuft natürlich. Was kann ich tun?

  • Fehler gefunden:

    In der RDP-Manager.log im Usertempverzeichnis steht: Cinspiration.RdpManager.Program.OnThreadException: OnThreadException Der RPC-Server ist nicht verfügbar* bei System.Drawing.Printing.PrinterSettings.get_InstalledPrinters()

    Der Druck Spooler Dienst lief tatsächlich nicht. Gestartet und jetzt kann ich auch wieder eine neue Verbindung hinzufügen.


    Was der Druckspooler damit zu tun haben soll erschließt sich mir jedoch nicht. Dieser Bug sollte behoben werden.

    Man sollte unabhängig vom Drucker eine neue Verbindung hinzufügen können...