RDP-Manager 4.9.8.7 RC1

  • Feedback:


    Der Protokollfehler 0x1108 besteht leider weiterhin: Protokollfehler 0x1108



    Manchmal stürzt der RDP-Manager beim Aufruf von HTTPS-Seiten ab (Anwendung schließt sich einfach):


    In der CefSharp.log steht dann folgendes:

    Code
    1. [0710/175849.073:ERROR:backend_impl.cc(1053)] Critical error found -8
    2. [0710/175852.680:ERROR:ssl_client_socket_impl.cc(941)] handshake failed; returned -1, SSL error code 1, net_error -202


    Edit: Bin wieder zurück auf Version 4.9.8.6

    Die 4.9.8.7 ist zwar ohnehin nur ein RC, aber durch die dauernden Abstürze beim Aufruf von Webseiten kann man damit kaum arbeiten...

  • Hallo allerseits,


    ich hatte mir die Vorabversion auch heruntergeladen und mal bisschen damit gearbeitet.

    Ein Problem habe ich mit der neuen Funktion sich Ordnernamen in den Verbindungen anzeigen zu lassen. Es werden die Ordnernamen in dem jeweiligen Verbindungstab zwar vorangestellt wenn ich allerdings die Verbindung schließe und wieder öffne taucht der Ordnername ein zweites mal auf. Für jedes mal Verbindungstab schließen und wieder öffnen kommt der Ordnername im Tab ein weiteres mal hinzu. Wenn ich die Verbindung anschließend bearbeiten will steht der Ordnername nun im Verbindungsnamen vorangestellt - wieder mehrmals wenn ich die Verbindung mehrmals hintereinander gestartet und getrennt hatte.

    Anbei zur besseren Verdeutlichung zwei Screenshot zum Verhalten.


    Noch ein Frage zur Sprachauswahl für die Chrome Engine: Hab ich diese in den Einstellungen nur nicht gefunden oder verwendet die Engine nun die Windows Spracheinstellung?

    Kann man sich nun eigentlich Anmeldedaten im Tab anzeigen lassen oder ist das mit der Ordner Funktion ersetzt / verbunden worden?


    Gruß

    mrief

  • Danke für die Meldungen. Schaue ich mir an.

    Um was für eine Art von HTTPS Seite handelt es sich dabei denn? Ist die ggf. öffentlich verfügbar oder handelt es sich um eine Seite von einem Switch oder ähnlichem? Ich habe jetzt fast alles was mir an Geräten zur verfügung steht getestet. Hat bisher alles geklappt.


  • Danke für den Hinweis. Das war in der tat ein blöder Fehler der mir (warum auch immer) nicht aufgefallen ist...

    Die Sprachauswahl im Chrome hägt an der allgemeinen RDP-Manager Sprache.


    Anmeldedaten im Tab? Gab es dazu ein Ticket? Sagt mir ehrlich gesagt grade nichts, kann ich aber sicherlich noch irgendwie mit aufnehmen. Muss ja eh noch ein Build machen ;)

  • Danke für den Hinweis. Das war in der tat ein blöder Fehler der mir (warum auch immer) nicht aufgefallen ist...

    Die Sprachauswahl im Chrome hägt an der allgemeinen RDP-Manager Sprache.


    Anmeldedaten im Tab? Gab es dazu ein Ticket? Sagt mir ehrlich gesagt grade nichts, kann ich aber sicherlich noch irgendwie mit aufnehmen. Muss ja eh noch ein Build machen ;)

    Ah okay gut zu wissen zwecks Sprache der Chrome Engine.

    Das war das Ticket das ich meinte zwecks Anmeldedaten im Tab anzeigen: https://gitlab.com/pdoll/rdpmanager/-/issues/449


    Ich muss sagen bis auf die beschriebene Ordnernamens Thematik hatte ich keinerlei Probleme mit der von dir vorab bereitgestellten Version 4.9.8.7. Die Probleme von HTTPS Seiten die ukopp beschreibt kann ich so nicht nachvollziehen.

  • Danke für die Meldungen. Schaue ich mir an.

    Um was für eine Art von HTTPS Seite handelt es sich dabei denn? Ist die ggf. öffentlich verfügbar oder handelt es sich um eine Seite von einem Switch oder ähnlichem? Ich habe jetzt fast alles was mir an Geräten zur verfügung steht getestet. Hat bisher alles geklappt.



    Sowohl öffentliche mit vertrauenswürdigem Zertifikat, als auch Switch- und Firewall-Webinterfaces. Der Absturz trat nicht immer direkt reproduzierbar auf, sondern immer so zu ca. 50 - 70%.


    Ich werd mir die 4.9.8.7 nochmal installieren und die nächsten Tage genau protokollieren.