Windows-Anmeldedaten vom Host verwenden (Active Directory)

  • Erst einmal: ich benutze den RDP-Manager ungemein gerne, Dank eurer Mühe fällt es mir richtig leicht, auch bei 50 Servern, die ich regelmäßig warten muss, schnell und gut voranzukommen. Danke dafür!


    Wir haben einige Server im Einsatz, die bei uns mit an der AD-Domäne hängen und auf denen ich mich mit meinem lokalen User anmelde. Hier muss ich alle 6 Wochen mein Passwort ändern, was zwar auch eigentlich recht zügig erledigt ist, noch schöner wäre es aber, wenn der RDP-Manager für den Login einfach die aktuellen Windows Credentials nutzen würde. Gibt es da eventuell eine Möglichkeit, aktuellen User, Passwort und Domain in den Verbindungsdaten zu hinterlegen?


    Besten Dank im Voraus für ein kurzes Feedback! :thumbsup:

  • Hallo,


    an die Windows Abmeldedaten (im klartext) kommt man Programmier technisch zum Glück nicht so einfach dran. Einzige Möglichkeit für sowas ist eine eingerichtete SSO Infrastruktur im Active Directory. Das ist aber was was wir nicht in der Hand haben :)


    Viele Grüße