Web Verbindung - Rand abgeschnitten

  • Die WebKit Engine muss einfach nur in den Verbindungsoptionen aktiviert werden:


    Dann crashed by mir die Anwendung



    Interressanter Weise passiert dies nicht wenn RDP-Manager über den Installer
    installiert wurde. Kopiert man hingegen lediglich die Dateien aus dem
    Zip-Archiv in einen Order dann crashed die Anwendnung.


    Was mach der Installer, damit das nicht passiert?


    Vielen Dank und Grüße


    goppi.

  • Hab die Ursahce gefunden.
    Der Installer legt ein Vereichnis locales mit *.pak Dateien an, welches nicht im zip-Archiv enthalten ist.
    kopiert man dieses zusätzlich gibt es keinen Crash mehr.


    Und nun die schlechte Nachricht:


    Dann kommt die Fehlermeldung:


    Das Programm kann nicht gestartet werden, da d3dx9_43.dll fehlt.
    Ich vermute das ist eine dll von DirectX.
    AFAIK gibt es kein Redistributable was für Windows 2008 R2 gedacht ist?


    Any ideas/suggestions?


    Danke.


    Gruß


    goppi.

  • Hmm dann muss ich mir das ZIP noch mal ansehen. Wobei ich das grade nicht so recht verstehe. Kommen beide aus der gleichen Quelle...
    Aber Danke schon mal für den Hinweis.


    Ja die WebKit Engine braucht DX9
    Welche Systemvoraussetzungen gibt es?


    Soweit ich das sehe ist DX11 für 2008R2 verfügbar. Ist auf jeden Fall einen Versuch wert.
    Zumal laut KB Artikel DX10 alle Komponenten der DX9 Runtime und DX11 alle von DX10 enthält. Damit sollte dann alles funktionieren.
    http://support.microsoft.com/kb/179113/de



    Viele Grüße
    Pierre

  • Zitat

    Soweit ich das sehe ist DX11 für 2008R2 verfügbar. Ist auf jeden Fall einen Versuch wert.
    Zumal
    laut KB Artikel DX10 alle Komponenten der DX9 Runtime und DX11 alle von
    DX10 enthält. Damit sollte dann alles funktionieren.
    http://support.microsoft.com/kb/179113/de

    Danke.


    Habe das DX Redist vom Juni 2010 installiert (das aktuellste was ich finden konnte).
    Dann funktioniert die WebKit Engine auch unter 2008 R2.
    Ob das von MS supported ist weis ich nicht.
    In der Beschreibung des Redist ist nur Server 2008 aufgeführt und nicht 2008 R2.


    Gruß
    goppi.

  • Hallo.


    Ich habe das Problem, dass bei einigen Webseiten (IE-Engine) Teile der Webseite am oberen Rand abgeschnitten werden.
    Gegenprüfung mit mRemoteNG (ebenfalls IE-Engine) zeigt, dass dies dort nicht geschieht.


    Gruß

    Ist mit diesem Fehler auch die Eigenheit behoben, dass wenn man den IE im Kisokmodus ale Externe Anwendung einbindet, dann ebenfalls der obere Teil abgeschnitten wird (wie beim internen IE Control)?


    Danke.


    Gruß

  • Da der Code für die Externen Anwendungen nicht mit dem für Web-Verbindungen zu tun hat: Aktuell nicht.
    Ich bekomme den IE allerdings auch gar nicht als Externe Anwendung eingebunden. Dadurch das die iexplore.exe pro Tab einen neuen Prozess auf macht, bekommt der RDP-Manager das Fenster gar nicht gefangen.


    Oder gibt es einen mir nicht bekannten Parameter der das verhindert? :)

  • Das funktioniert hier einwandfrei (getestet: IE8 auf Windows 2008 R2).
    Auch das Fangen der Anwendung klappt ohne Probleme.
    Sieht dann original wie das interne Web-Plugin aus, nur dass es keine Controls/Adresszeile gibt.
    Ich rufe die IExplore.exe aus dem x86 Programmverzeichnis mit dem Schalter -k auf.
    Das verwende ich bei Seiten wo das interne Control Probleme macht (manche verwenden Acrtive X Controls, was intern leider nicht immer geht).
    Allerdings wird dann identisch der obere Teil abgeschnitten wie beim internen Plugin.


    Gruß