Verbindungsfehler

  • Beim Aufbau einer RDP Verbindung kommt diese sporadisch im 1. Anlauf nicht zustande. Man wartet gefühlte 30-60 Sekunden und dann kommt die angehängte Fehlermeldung.

    Ein direkter, weiterer Versuch ist dann erfolgreich. Während dem ersten Verbindungsaufbau lässt sich via mstsc immer eine Verbindung sofort aufbauen.


    Was kann also hier das Problem beim RDP Manager sein?



  • Leider nein. Der RDP-Manager spricht über die MS API auch nur die Mircosoft eigene RDP Schiene an.

    Selbst die Fehlermeldung die zurück kommt wird durch diese generiert und übersetzt.


    Grade solche sporadischen Sachen sind in der Regel Probleme mit dem Client bzw. dem Verbindungsziel.

    Zumal der Test über die mstsc.exe vermutlich nicht so häufig stattfindet wie ein Verbindungsaufbau über den RDP-Manager.

    Daher wird der Fehler hier (vermutlich) aufgrund der geringeren Verbindungsanzahl nicht auftreten.


    Viele Grüße