Anmeldedaten mit TELNET (Putty)

  • Hallo Pierre,


    erst einmal herzliche Gratulation zu dieser gelungen Version eines RDP-Managers. Hatte vorher mRemoteNG verwendet, finde aber dieses Programm wesentlich intuitiver und möchte daher gerne wechseln. Voraussetzung jedoch ist, dass alle Anforderungen erfüllt sind.


    Nun habe ich festgestellt, dass wenn ich eine TELNET Verbindung mittels Putty konfiguriere, mir die Anmeldedaten nicht automatisch eingegeben werden. SSH mittels Putty funktioniert aber einwandfrei. Meine Frage daher: Ist das ein Bug oder muss das so sein? (oder mache ich einen Fehler????)


    Gerne höre ich von dir.


    Grüsse
    Roli

  • Hallo,


    über die normalen Einstellungen ist das aktuell nicht möglich. Soweit ich das gesehen habe ist es allerdings nur eine Kleinigkeit.
    Sollte ich also für die nächste Version beheben lassen (bis die kommt dauert es allerdings noch ein bisschen).


    Alternativ sollte folgendes funktionieren:


    1. Eine Gruppeneinstellung für Putty anlegen die über den Haken "Eigene Commandline" die entsprechenden Parameter übergibt. (Mögliche Variablen: %username% %password%)
    2. Neue Verbindungen mit dieser Gruppeneinstellung anlegen


    Viele Grüße
    Pierre

  • Telnet als Protokoll selbst unterstützt keine Authentifizierung.


    Wenn Du dich im Rahmen einer Telnet Sitzung authentifizierst, dann geschieht dies auf Anwendungsebene und nicht auf Protokollebene.


    EDIT:


    Nicht ganz richtig.
    In RFC 2941 sind Optionen für die Authentifizierung definiert.
    In der freien Wildbahn ist mir das allerdings nocht nicht begegnet.