Öffen von RPD Verbindungen nach schließen

  • Hallo.


    Ich habe folgendes Problem.


    Wenn ich mehrere RDP Verbindungen geöffnet habe (5 bis 7 Stück), dann kann ich nach dem Schließen von einer bzw. manchaml mehrerer RDP Verbindungen keine neuen RDP Verbindungen mehr öffnen. Es passiert dann einfach nichts. Wenn ich das erneute Öffnen dann drei bis vier mal wiederhole stürzt die Anwendung meistens ab.


    Wird evtl. beim schließen einer RDP Verbindung der Speicher nicht vollständig wieder freigegeben oder was könnte das noch sein?


    Gruß


    goppi.

  • Hallo,


    doch das Problem ist schon länger bekannt. Ich bin nur nicht zum Antworten gekommen bzw. hab es auch einfach vergessen.
    Wir haben in das Thema schon einmal mehrere Tage investiert um am Ende festzustellen das anscheinend das Com Control nicht allen Speicher freigibt. Und das obwohl nach aktuellem Stand bei uns alles korrekt freigegeben wird.


    Während dieser Aktion ist damals auch die x64 Version entstanden da wir das Problem damit zumindest eindämmen konnten.
    Ich kann das Thema gerne noch einmal auf die ToDo Liste nehmen. Da aber selbst die kleinste Testanwendung (die nichts tut außer RDP auf\zu usw.) irgendwann anfängt Speicher zu fressen, habe ich aktuell wenig Hoffnung eine echte Lösung zu finden. Sorry!


    Welche Version habt ihr denn im Einsatz? x64 oder x86?


    Viele Grüße
    Pierre

  • Hallo,


    wir setzen die x86 Version ein.


    Ich habe heute ziemlich intensiv mit der Anwendung gearbeitet und glaube mittlerweile, dass es nicht direkt an RDP liegt. Ähnliches passiert auch mit Web Verbindungen. Es ist eigentlich immer das gleiche Schema. Die Probleme beginnen, sobald man Verbindungen anfängt zu schließen. Wenn man dann wieder neue Verbindungen öffnet, passiert bei den ersten Versuchen nichts und dann stürzt die Anwendung ab. Hatte das heute ca. 5 mal.


    Da es auch nicht unbedingt häufiger auftritt, wenn man viele Verbindungen öffnet, glaube ich mittlerweise auch nicht mehr, dass es unbending ein Problem von Speichermagenl ist. Habe das auch in einer VM vergleichsweise getestet. Ob die nun 1 GB oder 3 GB hat verhält sich eigentlich gleich.


    Gruß


    goppi.

  • Das Problem konnte ich bisher nicht nachstellen. Es blieben zwar immer mal wieder 1-2 MB Speicher liegen aber einen Absturz hatte ich nie.
    Wie viele Verbindungen sind denn insgesamt ca angelegt? Eventuell hängt es ja noch mit daran. Dann prüfe ich das nochmal.


    Es wäre trotzdem gut wenn ihr zumindest an einem Platz mal testweise auf die x64 Version wechseln könntet (Verzeichnis umbennen und x64 von hier an den ursprünglichen Pfad kopieren).


    Viele Grüße
    Pierre

  • Hallo,


    ich habe jetzt mal meine große Testdatenbank (~500 Verbindungen) für ein paar Tage verwendet. Bisher hatte ich auch damit keinerlei Probleme.
    Wie stürzt die Anwendung denn ab? "Funktioniert nicht mehr" oder erscheint noch eine Fehlermeldung?


    Was sagt der Test mit der x64 Version?


    Viele Grüße
    Pierre